Aktuelles


Pfarrwallfahrt nach Padua, Rom und Assisi

Jährlich kommen Millionen Pilger und Besucher aus aller Welt in das Zentrum der katholischen Kirche um den Vatikan und die Stadt Rom kennenzulernen. Von 30. März - 4. April 2020 wollen auch wir uns auf eine Wallfahrt in die ewige Stadt begeben. Außerdem führt uns unsere Reise mit je einer Übernachtung nach Padua zum hl. Antonius und nach Assisi zum hl. Franz.

Kosten: 615 € im Doppelzimmer

Anmeldeformulare liegen in der Kirche auf oder sind im Pfarrbüro erhältlich

 

Patrozinium unserer Kirche

Am Hohen Frauentag zu Maria Himmelfahrt feiern wir die Patronin unserer Kirche und unseres Ortes, die hl. Maria. Die Dürrnberger Kirche ist der mater admirabilis, der wunderbaren Mutter geweiht. An diesem Tag gestaltete die Bergknappenmusikkapelle Bad Dürrnberg den Festgottesdienst. Im Anschluss findet jedes Jahr das Dorffest der Vereine rund um die Kirche statt. Zahlreiche Bewohner sowie viele Gäste feierten miteinander diesen besonderen Tag und ließen sich ein saftiges Hendl und ein kühles Bier schmecken. (16.08.2019)

Die Arbeiten gehen voran

Derzeit laufen bei der Umfriedungsmauer unserer Kirche Sanierungsarbeiten. So werden die im Lauf der Jahrhunderte verwitterten Steine teils erneuert und wieder neu befestigt. Auch die Abdeckplatten müssen ergänzt und begradigt werden. Der erste Teil ist nun schon fast fertig, denn bis zum Dorffest bei unserem Patrozinium zu Maria Himmelfahrt am 15. August soll der vordere Teil des Kirchhofes wieder benützbar sein. Gravierender sind die Schäden am hinteren Teil der Mauer, der auch durch die steile Böschung nur schwer zugänglich ist. Für Spenden sind wir dankbar! (13.08.2019)

Open Air Kino

Heuer fand erstmals ein Open-Air Kino bei unserer Kirche statt. Gezeigt wurde der preisgekrönte Salzburger Film "Die beste aller Welten". Rund 40 Besucher ließen sich diese Gelegenheit nicht entgehen und nutzten den angenehm warmen Abend, um vor der schönen Kulisse unserer Kirche und der Aussicht Richtung Salzburg ins Kino zu gehen. (05.08.2019)

Heiraten am Dürrnberg

"Ich will dich lieben, achten und ehren alle Tage meines Lebens" - dieses Versprechen machen sich Brautleute bei ihrer Trauung. Unsere Kirche ist eine beliebte Hochzeitskirche, in der sich Paare nicht nur vom Dürrnberg sondern auch darüber hinaus das Ja-Wort geben. Die kirchliche Hochzeit ist heute nicht mehr selbstverständlich, aber jene Brautpaare, die diesen Schritt setzen, tun es bewusst im Vertrauen auf die Hilfe und den Beistand Gottes. Schließlich ist die Ehe ein Sakrament, durch das Gott die Zusage gibt, dass er der dritte in diesem Bund ist. Heute haben Christian und Julia im Vertrauen auf unseren Gott geheiratet. Herzliche Gratulation! (27.07.2019)

Sanierung der Mauer

In dieser Woche haben nun die Bauarbeiten zur Sanierung der Umfriedungsmauer unserer Wallfahrtskirche begonnen. Da sie bereits sehr lose ist, muss in einem ersten ein Teil abgetragen werden, um den Bewuchs zu entfernen, bis sie dann wieder neu aufgemauert werden kann. Die kaputten Steine und Abdeckplatten müssen ersetzt werden, sodass wieder annähernd der Zustand des Errichtungsjahres 1619 hergestellt wird. Die Kosten dieser Baumaßnahme werden in etwa 100 000 € betragen. Wir sind über jede Spende sehr dankbar! (26.07.2019)